Artikel mit dem Tag "Skitouren2015"



Skitouring · 13. Mai 2015
Überwindung kostet es schon, wenn in der Finsterniss der Nacht der Wecker einen unsanft aus süssen Träumen weckt. Doch es zahlt sich fast immer aus aufzustehen. Um 5:30 erreichen wir die Klausenpasshöhe, reges Treiben am Parkplatz, die meisten Tourengeher befinden sich bereits im Anstieg zum Clariden. An einem Mittwoch? Die Schneedecke ist nicht durchgefroren, dicke Wolken hängen am Himmel. Da hätten wir uns doch nochmals im Bett umdrehen können und weiterschlafen! Ein starker Wind...
Skitouring · 23. März 2015
Und wieder lockt das Meiental, genauer gesagt das Rorspitzli. Hochgelobt im zentralschweizer Alpen Skitourenführer als eine der schönsten Abfahrten der Zentralschweiz, mussten wir uns spätestens heute an ihm versuchen. Denn die Chance bestand nicht schlecht wegen dem Neuschnee vom Wochenende, guten Powder vorzufinden. 5-15, lokal auch bis 20cm, davon sprach der Wetterbericht, beim Start in Meien allerdings verflog die erste Euphorie. Trocken. Bereits drei kleine apere Stellen zieren den...

Skitouring · 19. März 2015
Ein ungewohntes Bild: dunstig im Talboden, neblig in Hanglage, bereits die frühe Anfahrt zur Talstation der Luftseilbahn Intschi lässt ein durchwachsenes Wetter für heute prophezeien. Und warm ists! Die hohe Luftfeuchtigkeit drückt uns die Schweissperlen aus den Poren, als wir die erste Steilstufe durch das Bachbett hinauf zur Leutschacher Hütte in Angriff nehmen. Nasser Schnee schon am Morgen und das ohne Sonneneinstrahlung. Suboptimale Bedingungen... Aber unsere Wichelstockrundtour...
Skitouring · 13. März 2015
Schön, wer die Chance hatte, diese fantastische Schönwetterphase in dieser Woche zum Tourengehen nutzen zu können. Stabile Verhältnisse, erste Frühjahrsbedingungen mit griffigem Firn und cruisigem Sulz, eher kühle Temperaturen, gigantische Fernsicht. Ich bin dankbar, dass ich innerhalb einer Woche 4 äusserst geniale Skitouren machen durfte. Eindrückliche Momente, die mir sicherlich noch lange ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden. Und heute zum Abschluss eine Kombi, die mir 2 neue...

Skitouring · 10. März 2015
Der Gross Ruchen. Ein bedrückendes Monstrum von der Nordseite aus gesehen, von der Ostseite her, wo der zweite Anstiegsteil erfolgt, eher unspektakulär oder besser gesagt gewöhnlich. Die tief eingeschnittene Ruchen Chälen eröffnet dem Tourengeher die einzige Möglichkeit, sich dem Gross Ruchen von Norden durch das lange Brunnital zu nähern. Dabei ist auch dieser Anstieg nicht ohne, fast 1000 schattige Höhenmeter, die sich nach oben hin ziemlich aufsteilen, eingekesselt in die...
Skitouring · 09. März 2015
Jedesmal, wenn ich die Axenstrasse am malerisch gelegenen Urnersee erreiche, erblicke ich auf der gegenüberliegenden Seeseite hoch droben Uri Rotstock und Brunnistock. Mächtig thront dieses Bergmassiv mit kleinen Gletschern und schroffen, grossen Felswänden über dem grün-blauen Urnersee. Doch das Gipfelglück muss man sich mit einem langen, schattigen Anstieg erst erkaufen. Die Hänge hinauf zur Gitschenhörelihütte sind steil und lawinös, die Verhältnisse müssen passen. Dafür erlebt...

Skitouring · 07. März 2015
Das letzte Bild spricht Bände...der Smilie ist aus unseren Gesichtern nach der perfekten Skitour nicht mehr wegzubringen. Da passte einfach alles, Danke Lili für den wunderschönen Tag!
Skitouring · 20. Februar 2015
Es gibt solche Tage, die von Wehmut überschattet werden. Dabei scheint alles perfekt zu sein: mir liegt der komplette hintere Sihltalkessel zu Füssen, eine Spielwiese ohnegleichen, bestehend aus geschützten steilen Schattenhängen, die noch nicht allzu viele Spuren aufweisen (und dass nach 14 Tagen ohne Neuschnee!). Dazu keine Menschenseele am Weg, nur ich und die Natur, die heute besonders sanft mich empfängt. In der Sonne angenehm, aber nicht zu heiss, im Schatten angenehm, aber nicht...

Skitouring · 16. Februar 2015
Fluebrig - der eigenständige und formschöne Berg über dem Wägitalersee. Ich mag ihn besonders gerne, hat er doch viele Facetten zu bieten. Heute morgen präsentierte er uns sein friedvolles und sanftmütiges Gesicht im Anstieg, spiegelglatt der See zu seinen Füssen, kein Lüftchen weht, absolute Stille. Der eigene gemütliche Rhythmus ist schnell gefunden, wir lassen uns heute Zeit und tauchen tief ein in die friedliche Atmosphäre. Dabei ist der Anstieg nicht zu unterschätzen, steile...

trail-maniacs.ch

Trailrunning Community und Skyrunning Verein ZH, BE, BEO

 

info@trail-maniacs.ch

 

#trailmaniacsch

#werockthetrails

 

Patricia Neuhauser

 

Sportwissenschaftlerin, MSc

Vereinsmanagerin

Photography & Social Media Trailrunning/Bergsport/Tourismus

 

Hondrichstrasse 17c

3703 Aeschi b. Spiez

Schweiz

 

info@patricia-neuhauser.ch

www.patricia-neuhauser.ch

+41 79 159 86 95


Find me on FACEBOOK