Artikel mit dem Tag "Wandern2012"



Scrambling · 27. Oktober 2012
Noch bevor ich nach Innsbruck zum Studieren gezogen bin, war der Bettelwurf im Halltal bereits Objekt der Begierde. Am Ende einer 3-tägigen Karwendeldurchquerung lag er doch so verlockend auf dem Abstiegswege...das was 2002, also vor genau 10 Jahren. Mein Innsbruck-Dasein endet dieser Tage, was liegt näher, als den Bettelwurf nochmals zu besteigen, aber über einen charakteristischeren Anstieg? Gleich hinter Absam beginnt das Halltal, zu seiner rechten Seite zieht zunächst ein steiler,...
Hiking · 30. August 2012
Mein Cousin kündigte sich auf Wanderbesuch an. Schon im Vorfeld überlegte ich mir, welchen Standort wir wählen sollten, von dem aus viele Varianten nach Lust, Laune, Wetter und vorallem Kondition möglich sind. Dazu der hohe Anspruch, möglichst schöne Landschaftsabschnitte Tirols zu vereinen. Meine Wahl fiel schließlich auf die Dortmunder Hütte im Kühtai zum Stützpunktwandern. Natürlich musste gleich am 1. Wandertag eine rassige Runde her, meine Lieblingslaufstrecke. Denn da wird...

Hiking · 05. August 2012
Diese Runde ist meine Empfehlung für Genussspechte, besonders, wenn man auch außerhalb vom Sonntag Zeit hat! Start ist beim Parkplatz nach der Brücke, wo der Fahrweg zur Salfainsalm hinauf führt, (Kemater Alm Fahrweg von Grinzens Mautpflichtig, 3€). Zunächst folgen wir diesem Fahrweg, später gehts rechts weg über steile Wiesen hinauf zur Salfainsalm, ein nettes Bankerl läd zum kurzen Verweilen, Trinken und vorallem Durchschnaufen ein. Weiter gehts, den roten Markierungen folgend,...
Hiking · 18. Juni 2012

Gleirschklamm
Hiking · 02. Juni 2012
Immer wieder faszinierend ist das glasklare und herrlich türkisfarbene Wasser der Isar und ihrer Zubringer im Karwendel. Vom Parkplatz Karwendeltäler in Scharnitz folgt man dem Isarsteig in leichtem auf und ab, über Wurzelwerk und Wald, welcher etliche Tiefblicke auf das Wasserschauspiel frei gibt. Nach 20min erreicht man die Scharnitz Alm (leckere hausgemachte Kuchen, Kaiserschmarrn und Ziegenkäse aus eigener Herstellung!), von wo aus nochmals eine gute halbe Stunde veranschlagt werden...
Hiking · 14. April 2012
Mal was Neues ausprobieren...Die Saile oder auch Nockspitze, welche oberhalb von Axams/Mutters thront, gehört zwar zu meinen Hausbergen, doch über den Nordostrücken ab der Raitiser Alm bin ich bisher noch nicht aufgestiegen. Gemeinsam mit Harald habe ich heute dem schlechten Wetter getrotzt, die Bergschuhe aus dem Keller geholt, einen warmen Tee eingepackt und los gings. Der Forststraßenhatscher von Mutters zur Raitiser Alm gehört sicherlich nicht zu den schönsten Anstiegen, doch wenn man...

Rodeln Juifenalm
Hiking · 13. Februar 2012
Zwischen all den intensiven Trainingsskitouren hinauf aufs Axamer Kögele ist das Rodeln im Sellrain reinster Genuss. Die sehr schöne Rodelbahn auf der Westseite des Tales nach der Ortschaft Juifen bietet gerade zu Mittag herrlichen Sonnenschein beim Aufstieg und der Abfahrt. Und das Beste, durch die Höhe der Juifenalm auf über 2000m, dem Ziel der Rodelstrecke beim Aufstieg, gelangt man leicht über die Waldgrenze und es offenbart sich dem Rodler der lässige Weitblick auf die...

trail-maniacs.ch

Trailrunning Community und Skyrunning Verein ZH, BE, BEO

 

info@trail-maniacs.ch

 

#trailmaniacsch

#werockthetrails

 

Patricia Neuhauser

 

Sportwissenschaftlerin, MSc

Vereinsmanagerin

Photography & Social Media Trailrunning/Bergsport/Tourismus

 

Hondrichstrasse 17c

3703 Aeschi b. Spiez

Schweiz

 

info@patricia-neuhauser.ch

www.patricia-neuhauser.ch

+41 79 159 86 95


Find me on FACEBOOK